Einwellenzerkleinerer Forrec Typ XK-2000

zurück

Forrec Einwellen-Vor- und Nachzerkleiner sind besonders für Zerkleinerung und Verarbeitung von Reststoffen verschiedener Art geeignet: Leicht- und Sammelmetall (Eisen- und Nichteisenmetalle), Industrieabfälle, Kunststoffe, Elektronikschrott und Kühlschränke.

Kontaktieren Sie uns
Forrec broyeur
Rotor

Forrec XK-Reihe
Mit der Entwicklung der hydraulisch angetriebenen Zerkleiner-Serie XK bietet "Forrec Recycling Systems" fortschrittliche Lösungen für die Wiederverwertung und Trennung von Metallabfällen.

Die Leistungsfähigkeit wird auch durch den Gebrauch des patentierten Schiebers stark erhöht, der eine konstante und selbstgeregelte Beschickung der Maschine gewährleistet. 
Die Wartung wird durch den installierten Schiebeboden extrem vereinfacht. Höhere Sicherheit, schnelleres Arbeit und eine drastische Kostenreduzierung.

Solidität und hohe Produktionsfähigkeit verbinden sich mit Zweckmäßigkeit, Vielseitigkeit und einfacher Instandhaltung

  • Patentiertes Design des Rotors zur Erhöhung der Leistung 
  • Verschiebbarer Boden für sichere und schnelle Wartungsarbeiten
  • Austauschbare und wendbare Messer sowie Gegenmesser für schnellen und günstigen Messerwechsel 
  • Vorschubeinheit für erhöhte Leistung 
  • Aktives Schutzsystem der Lager 
  • Tauschbare Siebe mit unterschiedlicher Lochgröße 
  • Anti-Vibrations-System

Materialbeispiele:

  • Papier und Kartonage
  • Holz
  • Hartkunststoffe
  • Folien
Forrec broyeur
Rotor

Einen termin vereinbaren?

Füllen Sie das Formular aus oder
Rufen Sie uns an: +49 621 3790 90 22

Spezifikationen

Antrieb:
Hydraulisch 2 x 160 kW
Sieb:
30 - 120 mm
Rotormesser:
32 Stück
Rotormesser Abmessungen:
105 x 105 x 50 mm
Rotorlänge:
2.000 mm
Rotordurchmesser:
750 mm
Gewicht:
35.000 Kg

Spezifikationen

Antrieb:: Hydraulisch 2 x 160 kW

Sieb:: 30 - 120 mm

Rotormesser:: 32 Stück

Rotormesser Abmessungen:: 105 x 105 x 50 mm

Rotorlänge:: 2.000 mm

Rotordurchmesser:: 750 mm

Gewicht: : 35.000 Kg

Andere haben sich auch angesehen