Kühlschrankrecycling

Jeden Tag werden Zehntausende Kühlschränke und Kühlsysteme in Europa recycelt. Das Kühlschrankrecycling ist eine besondere Spezialität, da schädliche Gase wie FCKW beim Recycling alter Kühlschränke in die Atmosphäre freigesetzt werden können. FCKW-Emissionen sind eine der Ursachen für den Treibhauseffekt (globale Erwärmung).

Ein Kühlschrank enthält ungefähr die folgenden wiederverwertbaren Materialien:
Eisen (62%)
Buntmetalle (6%)
Kunststoffe (16%)
Polyurethan (10%)

Der Kühlschrank-Recycling-Prozess kann in die folgenden Schritte unterteilt werden:
- Manuelle Entfernung des FCKW-Gases;
- Manuelle Entfernung von Elektrokabel, Glas und Kompressor;
- Mechanische Behandlung des Kühlschranks mittels der Recyclinganlage.

Bronneberg hat sich auf schlüsselfertige Recyclinganlagen für die professionelle Verarbeitung von Kühlschränken spezialisiert. Wir beraten Sie zu den verschiedenen Maschinentypen, die für die mechanische Bearbeitung der Kühlschränke und die effektive Trennung der verschiedenen Materialströme notwendig sind.

Die Hauptkomponenten in einer Kühlschrank-Recyclinganlage sind:
- Einwellenschredder, hydraulisch angetrieben, oder hydraulisch angetriebener Rotorschere zur primären Vorzerkleinerung;
- Hammermühle, die das vom Vorzerkleinerer kommende Material weiter reinigt und verdichtet;
- Neodym-Magnete und Wirbelstromabscheider zur Abscheidung von Eisen- und Nichteisenmetallen;
- Staubfilter.

Wenn Sie mehr über das komplette Maschinenprogramm für die Verarbeitung von Kühlschränken erfahren möchten, wenden Sie sich an einen unserer Spezialisten. Wir werden Sie über die neuesten Entwicklungen auf dem Gebiet verschiedener Zerkleinerungs- und Trenntechniken informieren.

Kuehlschrankrecycling Kühlschrankrecycling