Neue Bronneberg Super-III Metallpresse

Neue Bronneberg Super-III Metallpresse wurde an deutsches Kupferschmelzwerk ausgeliefert.

Erst kürzlich lieferte Bronneberg die neue Super-III Paketpresse an Deutschlands führende CU Schmelzhütte. Nach dem arbeiten für über 20 Jahre mit einer Bronneberg Paketpresse musste die neue Presse auch ein Bronneberg Produkt sein.
Die Aufgabestellung war simple „ bauen Sie uns basierend auf den neusten Technologien und Fertigungen, Sicherheits- und Herstellung Standard eine neue Paketpresse in schwerer Ausführung“.

Daraus resultierte die einzigartige Bronneberg Super-III, konfiguriert mit einem HIAB Ladekran ausgeführt als rotierbarer Greifer zur autarken Beladung des Presskastens per Fernbedienung. Rings um die Lade box sind Fangtischtrichter angebracht die überschüssiges Material nach dem Schließen des Pressdeckels auffangen und zum nächsten Pressvorgang vorhalten.
Für das Fertigstellung des Konzeptes spielte Sicherheit eine Vorreiterrolle und aus diesem Grund wurde die gesamte Anlage mit Infrarot Lichtschranken Sensoren ausgeführt, welche den Presskasten und den Pressdeckel davon abhalten das Paketierten zu vollenden, wenn irgendetwas in den Auslösebereich der Sensoren gerät. Safty First!

Die Bronnberg Pressen Familie kann auf eine erfolgreiche Geschichte von über 50 Jahren in den härtesten Umgebungen zurückblicken.
Überzeugen Sie sich selbst. Bronneberg liefert laufend Innovationen im Bereich Schrott Recycling und revolutionärer Presstechnologie für seit 1946 für Kundenbedürfnisse.

Neue Bronneberg Super-III Metallpresse